Leiter Finanzen und Controlling (m/w)

Ihre Mission:

In der Einrichtung Flugexperimente des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) übernehmen Sie die neue Aufgabe, den Bereich Finanzen und Controlling standortübergreifend zu leiten. Die Einrichtung Flugexperimente ist mit ihren ca. 120 Mitarbeitern in drei Branchen und zwei Hauptabteilungen sowie sechs Abteilungen an zwei Standorten (Oberpfaffenhofen und Braunschweig) organisiert.

Ihre Aufgaben sind die strategische und konzeptionelle Leitung und Weiterentwicklung der Stabsstelle Finanzen und Controlling sowie die Umsetzung von Prozessen und Instrumenten der Planung und Steuerung in der Einrichtung Flugexperimente. Zudem generieren Sie als Verantwortlicher strategische Empfehlungen an die Einrichtungsleitung im Rahmen der Maßgabe der unternehmerischen Ziele des DLR und der zu erbringenden Wertschöpfung.

Zu Ihren Tätigkeiten gehören:
•Kaufmännische Leitung der Einrichtung Flugexperimente
•Entwicklung, Bewertung und Umsetzung von Strategien und Konzepten
•Bewertung der strategischen Konzepte und Maßnahmen
•Verhandlungsführung im Rahmen der Aufgabenübertragung mit Politik und Wirtschaft
•Durchführung von Marktanalysen mit dem Ziel der Geschäftsfelderweiterung zur Auslastungssteigerung sowie erweiterten Finanzierungsmöglichkeit der Forschungsflotte
•wirtschaftliche Analyse und Verhandlungsführung bei der finanziellen Umsetzung von Technologietransferprojekten
•wirtschaftliche Analyse der Einrichtungsabteilungen und Verbesserung der Planungs- und Entscheidungsbasis
•Management der internen Einrichtungssteuerung und DLR-interner Investitions- und Beschaffungsvorgänge
•Analyse der Abteilungs- und Institutsergebnisse
•Weiterentwicklung und Sicherstellung eines Controlling-Systems,
•Beratung und Unterstützung des Einrichtungsleiters in allen betriebswirtschaftlichen Fragestellungen

Ihre Qualifikation:

•abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Uni/Master/Diplom) mit wirtschaftswissenschaftlichem Schwerpunkt sowie Bezug zum experimentellen Flugbetrieb
•langjährige Berufserfahrung im Bereich kaufmännischer Geschäftsführung
•gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse sowie erweiterte Fachkenntnisse in strategischem Controlling
•Erfahrung in der Einwerbung von Drittmitteln
•ausgeprägtes Verhandlungsgeschick
•sicherer Umgang mit Partnern und Auftraggebern aus Politik und Wissenschaft
•nachweisbare Erfahrung in der Führung von internationalen und interdisziplinären Teams
•sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch in Wort und Schrift sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse
•hohes Maß an Teamfähigkeit
So können Sie sich bewerben

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Wir bemühen uns, den Anteil an Mitarbeiterinnen zu erhöhen und freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen. Schwerbehinderte Bewerberinnen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung. Fachliche Fragen zu dieser Ausschreibung beantwortet Ihnen gern Herr Fütterer, Tel.: 08153 28-1900

Bitte schicken Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer 05047 über unser Jobportal unter folgendem Link:

http://www.dlr.de/dlr/jobs/desktopdefault.aspx/tabid-10596/1003_read-20479/

Fachinformatiker IT Administration (m/w)

Beschreibung

Das DLR ist das Forschungszentrum für Luft- und Raumfahrt sowie die Raumfahrtagentur der Bundesrepublik Deutschland. Rund 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter forschen gemeinsam an einer einzigartigen Vielfalt von Themen in Luftfahrt, Raumfahrt, Energie, Verkehr und Sicherheit. Ihre Missionen reichen von der Grundlagenforschung bis hin zur Entwicklung von innovativen Anwendungen und Produkten von morgen. Wenn auch Sie sich für die Welt der Spitzenforschung in einem inspirierenden, wertschätzenden Umfeld begeistern, starten Sie Ihre Mission bei uns.

Für DLR Gesellschaft für Raumfahrtanwendungen (GfR) mbH in Oberpfaffenhofen suchen wir einen
Fachinformatiker IT Administration (m/w)
Durchführung von IT Aufgaben im Galileo Rechenzentrum

Ihre Mission:

Die DLR Gesellschaft für Raumfahrtanwendung (GfR) mbH, ein Unternehmen der DLR e.V., betreibt das Galileo Kontrollzentrum (GCC) in Oberpfaffenhofen. Für die Durchführung von IT Aufgaben im Galileo Rechenzentrum wird ein/e Mitarbeiter/in benötigt.

Ihre Tätigkeiten dabei sind:

◾Administration, Monitoring und Optimierung der bestehenden sicherheitskritischen IT-Systeme an den verschiedenen Standorten der GfR (Galileo Control Center und Argelsrieder Feld)
◾Installation und Konfiguration neuer Hardware unter Kenntnis der Qualitätsrichtlinien und bestehenden Standards (ITIL)
◾Korrektive Wartung von operationellem Equipment unter anderem Austausch von defekter Hardware, Zurückspielen von Backups etc., um einen kontinuierlichen Service bei der Galileo Operations zu gewährleisten
◾Präventive Wartung von operationellem Equipment, unter anderem Backup, Antivirus Überprüfung, Test der Equipment Integrität etc., um einem Ausfall der IT-Infrastruktur vorzubeugen
◾Betreuung und Wartung von Operation Support Equipment, unter anderem Video Distribution System (VDDS), Voice System (VIS)
◾Evaluierung der Auswirkung von eigenen und fremden Wartungsprozeduren auf das hochkritische System der Galileo-Infrastruktur
◾Optimierung und Entwicklung von Lösungsalternativen und Prozessverbesserungen zur Sicherung von Qualitätsstandards
◾Erstellen von Projektdokumentation in deutscher und englischer Sprache
◾Darstellung und Vertretung der Arbeiten nach Außen als Teil eines multinationalen Teams

Ihre Qualifikation:

◾Abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker oder vergleichbar
◾Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich 1st Level Maintenance
◾Windows und Linux Kenntnisse
◾Kenntnisse in der Netzwerkumgebung eines Kontrollzentrums o.ä. sicherheitskritische Umgebungen
◾Gute Englischkenntnisse
◾Bereitschaft zur Rufbereitschaft
◾Bereitschaft zu Dienstreisen
◾Kenntnisse von Supportprozessen nach ITIL
So können Sie sich bewerben

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Wir bemühen uns, den Anteil an Mitarbeiterinnen zu erhöhen und freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen. Schwerbehinderte Bewerberinnen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung. Fachliche Fragen zu dieser Ausschreibung beantwortet Ihnen gern Herr Grunert, Tel.:08153 28-3502

Bitte schicken Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer 05121 über unser Jobportal unter folgendem Link:

http://www.dlr.de/dlr/jobs/desktopdefault.aspx/tabid-10596/1003_read-20436/