N-UWS-letter 08/2017 – Hausmesse hmd software AG am 19.10.2017




für <<Vorname>> <<Nachname>>

<<Emailadresse>>

Unsere aktuellen Themen:

N-UWS-letter 08/2017

Hausmesse bei der hmd software AG - Verleihung Wirtschaftspreis Landkreis Starnberg am 17.10.2017 - UWS-Veranstaltung beim Keller-Verlag am 23.10.2017 - Tag der Ausbildung am 22.11.2017 - Veranstaltung "wie wo was studiere ich? am 22.11.2017 in der Kreissparkasse in Starnberg - MIS-Absolventen erringen hervorragende IB-Diploma - Neues Mitglied: Marriott Hotel Oberpfaffenhofen - weitere neue Mitglieder - TRANE beim Schatzberg-marathon erfolgreich

Hausmesse der hmd software AG am 19.10.2017

Ihr starker Software-Partner aus der Region, mit maßgeschneiderten kaufmännischen Softwarelösungen für KMU´s und einer Komplettlösung für Steuerkanzleien, stellt sich vor .

Besuchen Sie uns bei unserer Hausmesse und überzeugen Sie sich von unserem umfassenden Angebot und den neuesten Trends im Bereich der digitalen Unternehmensverwaltung sowie im Rechnungswesen .

  • Führung durch das Unternehmen
  • Fachvortrag zum Thema Digitalisierung und IT Sicherheit
  • Präsentation von Digitalisierungslösungen im Rechnungswesen und der Unternehmensverwaltung
  • Bewirtung
  • Persönliches Geschenk

Kommen Sie am 19.10.2017 von 16 - 19 Uhr zu uns!



hmd software AG

Abt-Gregor-Danner-Strasse 2

82346 Rothenfeld



Wir freuen uns auf Sie!

Ihr hmd.team 

Verleihung Wirtschaftspreis Landkreis Starnberg am 17.10.2017

Der Wirtschaftspreis wird vom Wirtschaftsforum Landkreis Starnberg als Beirat der gwt Starnberg GmbH an Unternehmen verliehen.

Im Jahr 2017 geht er an ein gebührenfinanziertes Unternehmen in kommunaler Trägerschaft, das sich durch ein hohes Maß an Verantwortung und Engagement für die Region auszeichnet und mit seinen Dienstleistungen in der Region Wertschätzung erfährt.

Die Aktivitäten der Kommunalunternehmen werden insgesamt - ohne Differenzierung in verschiedene Kategorien - bewertet. Im Vordergrund der Bewertung steht der Nutzen, den das Unternehmen für die heimische Bevölkerung schafft. Mögliche Branchen sind: Ver- und Entsorgungswirtschaft, Energie- und Breit- bandversorgung, Gesundheitswesen, Wohnungswirtschaft. 

Die Einladungen zur Verleihung des Wirtschaftspreises 2017 sind kürzlich versendet worden - wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen!!

UWS-Veranstaltung beim Keller-Verlag am 23.10.2017





Save the date!



Am 23.10.2017 findet eine Informationsveranstaltung für den neuen Online-Stellenmarkt des Keller-Verlages statt. Unter http://uws.meinestelle.de können UWS-Mitglieder zu attraktiven Konditionen  Stellenangebote schalten.



Beginn ist um 11:00 Uhr, Ende gegen 13:30 Uhr. Der Keller-Verlag lädt alle Teilnehmer zum gemeinsamen Mittagessen ein.



Einladungen an die UWS-Mitglieder folgen in Kürze.

Tag der Ausbildung am 22.11.2017





Am 22.11.2017, dem schulfreien Buß- und Bettag findet zum 7. Mal der Tag der Ausbildung statt.



Wie auch in den Jahren zuvor werden hunderte von interessierten Schülerinnen und Schülern auf unterschiedlichen Busrouten unterwegs sein, um auf kürzestem Raum und in kürzester Zeit eine Vielzahl von Unternehmen kennen zu lernen.



Ziel: Ausbildungsmöglichkeiten im Landkreis aufzeigen und so das Abwandern in die Landeshauptstadt verhindern.



Das Team der gwt Starnberg freut sich auch weiterhin über Sponsoren und Unterstützer!

Wie wo was studiere ich? 



Vortrag und Diskussionsveranstaltung am 22.11.2017 von und mit Frau Dr. Evelyn Ehrenberger, Präsidentin der Hochschule der bayerischen Wirtschaft, im Rahmen einer Veranstaltung des Firmenkundencenters Starnberg der Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg.



Eingeladen sind Kinder und Jugendliche zwischen 15 und 19 Jahren, nach dem Vortrag geht es gemeinsam zu "Hans im Glück".



Es sind noch Plätze frei. Interessierte können sich an rupert.berghofer@kskmse.de wenden

MIS-Absolventen erringen hervorragende IB-Diploma







Die im Schloss Buchhof bei Wangen ansässige Munich International School hat auch 2017 wieder herausragende Schulabgänger verabschiedet.

Die Ausbildung der rund 1.200 Schüler aus 65 Nationen basiert auf dem amerikanischen Schulsystem und führt zum International Baccalaureat. Viele der Absolventen studieren auf renommierten Universitäten auf der ganzen Welt.



Den kompletten Beitrag über den Erfolg der 2017 IB graduating class finden Sie auf der UWS-Webseite.

Neues Mitglied: Marriott Hotel Oberpfaffenhofen





Feierten Richtfest im ASTO-Park (v.l.):

Klaus Kluth, Geschäftsführer Bierwith & Kluth Hotelmanagement GmbH; Dr. Ute Eiling-Hütig, Mitglied des Bayerischen Landtags; Staatssekretär Franz Josef Pschierer; Dr. Bernd Schulte-Middelich, Geschäftsführer der ASTO-Gruppe; Karl Roth, Landrat des Landkreises Starnberg; Ekkehart Fabian, Geschäftsführer der ASTO-Gruppe; Manfred Walter, 1. Bürgermeister der Gemeinde Gilching; Christoph Winkelkötter, Geschäftsführer der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Tourismus des Landkreises Starnberg (gwt). 
Foto: Stefan A. Schuhbauer – v. Jena

 

Das Haus zielt in erster Linie auf Geschäftskunden ab, will sich Touristen aber natürlich nicht verschließen. Wie nötig das ist, verdeutlichte Dr. Bernd Schulte-Middelich. Er ist einer der Geschäftsführer von Asto-Park und damit einer der Bauherren des 22-Millionen-Euro-Projekts. „Dieses Hotel setzt dem Gebiet infrastrukturell die Krone auf“, sagte Schulte-Middelich. Mit mehr als 70 Firmen und über 6000 Arbeitsplätzen sei der Standort rund um den Sonderflughafen Oberpfaffenhofen ein „stark wachsender Technologiepark“ – mit internationalen Partnern, Besuchern und Kontakten. Die müssen künftig nicht mehr in München übernachten, wenn sie in Gilching oder Oberpfaffenhofen Termine oder Projekte haben. „Dieses Hotel stärkt die Strahlkraft des Standorts ungemein“, betonte auch der Staatssekretär im Bayerischen Wirtschaftsministerium, Franz Josef Pschierer.

Dass das Konzept aufgeht, ist für Klaus Kluth keine Frage. Seine Firma Bierwirth & Kluth wird das Marriott-Hotel künftig betreiben. „Wir werden hier super erfolgreich sein“, ist sich der Geschäftsführer sicher. Auch Markus Lehnert, der Vizepräsident von Marriott Europa, ist überzeugt, aufs richtige Pferd zu setzen – auch wenn die Ortsnamen Oberpfaffenhofen und Gilching bei den Hotelbossen in den USA zunächst Stirnrunzeln und Unverständnis ausgelöst hatten. „Das Zusammenwirken von Wissenschaft und Wirtschaft an einem großstadtnahen High-Tech-Standort ist auch für uns äußerst spannend“, sagte Lehnert.

Spannend ist das Projekt natürlich auch für die Gemeinde. Das sechsgeschossige Gebäude sei das höchste Haus Gilchings, sagte Bürgermeister Manfred Walter – und dennoch zwei Meter zu klein, um der Feuerwehr eine neue Drehleiter zu bescheren. Sei’s drum: Wenn alles gut geht, ist im April 2018 Eröffnung.



Text: Merkur.de

Weitere neue Mitglieder beim UWS:



Wir heißen die Unternehmen



- STATAX Steuerberatungsgesellschaft mbH

task communication GmbH



als neue Mitglieder herzlich willkommen. 

Team Trane erfolgreich beim 5. Schatzberg-Marathon in Diessen







Am 29.07.2017 fand in Diessen der 5. Schatzberg-Marathon statt.



Unser Mitgliedsunternehmen Trane Klima- und Kältetechnisches Büro GmbH hat daran teilgenommen und mit viel Schmalz in den Wadln in 11:48h 31 Runden á 7,8 km zurückgelegt.



Herr Roggenkamp regt an, dass diese Veranstaltung auch eine ideale Gelegenheit zur Vernetzung darstellt, in dem gemischte Teams verschiedenen Mitgliedsfirmen teilnehmen.

N-UWS-Letter auch für Ihre Mitarbeiter?

Senden Sie den N-UWS-Letter gerne an Ihre interessierten Mitarbeiter weiter und laden diese ein, sich über dieses Formular in den Verteiler aufnehmen zu lassen.

* Pflichtfeld
Emailadresse *
Vorname
Nachname
Firma

 

Ihre Inhalte und Themen im N-UWS-Letter?

Wenn Sie auch mal Ihr Unternehmen oder Produkt in einer der nächsten Ausgaben des N-UWS-Letters lesen wollen – sehr gerne!



Bitte senden Sie uns Ihre Informationen hierzu an info@uws-starnberg.de.

Copyright © 2017 Unternehmerverband Wirtschaftsförderung Landkreis Starnberg e.V., All rights reserved.





Want to change how you receive these emails?

You can update your preferences or unsubscribe from this list.



Email Marketing Powered by MailChimp