Navigation

Am 19.09.2014 fanden sich die Mitglieder des UWS zum Unternehmertag 2014 am Dampfersteg in Starnberg ein, um mit der MS Seeshaupt einen wunderbaren Abend unter netten Menschen zu verbringen.

Nach der Begrüßung durch Vorstand Michael Padberg, der in seiner kurzen Rede auch auf den derzeit laufenden Markenbildungsprozess “RegionStarnbergAmmersee” hinwies, folgte bereits der freudig erwartete erste Showact, das Kurzprogramm des Kabarettisten Stephan Zinner, manchen besser bekannt als das Nockherberg-Double von Minister Söder.

In seinem etwa einstündigen Streifzug gab Zinner seine Erlebnisse und Erfahrungen auf seinen Reisen durch Italien, Bayern und sogar Tutzing humorvoll und unterhaltsam zum Besten.

Für die Gourmets unter den Gästen bot das 3-Gänge Menü des Küchenchefs einen Augen- und Gaumenschmaus:
Kohlrabicarpaccio, Kalbsrücken auf Schilchersauce und das Nougat-Parfait als Nachspeise war die erste Liga!

Für die gute Stimmung an Deck sorgte Guido Schmidt mit seiner Band “Free Beer and Chicken” mit rhythmischen karibischen Klängen.

Von vielen unbemerkt konnte gfw-Geschäftsführer Christoph Winkelkötter sein 10jähriges Jubiläum begehen. Wir haben das in einer kleinen Ehrung an Bord gebührend nachgeholt. Herzlichen Dank, Christoph, für die gute und engagierte Zusammenarbeit!

Viel zu schnell ging der Abend zu Ende und alle Teilnehmer gingen freudig von Bord.

Wir bedanken uns bei allen Anwesenden für Ihr Zutun zu einem wunderschönen Abend und freuen uns, dass das Feedback durchweg positiv war.

Christine Lipovec hat wieder tolle Fotos gemacht, die wir Ihnen hier als Diashow zeigen: