Navigation

VR Bank Starnberg-Herrsching-Landsberg eG

Die VR Bank Starnberg-Herrsching-Landsberg eG ist ein genossenschaftliches Kreditinstitut in den Landkreisen Starnberg und Landsberg. Sie entstand durch Fusion dreier Banken in der Region, deren älteste ins Jahr 1888 zurückreicht.

Mit der Gründung verpflichtete sich die Genossenschaftsbank zur wirtschaftlichen Förderung ihrer Kunden und Mitglieder. Dieser Verpflichtung kommt das Institut durch die Förderung der regionalen Wirtschaft und eine breite gesellschaftliche Präsenz nach. Mit anrechenbaren Eigenmitteln von knapp 244 Millionen Euro gilt die VR Bank Starnberg-Herrsching-Landsberg eG als eines der kapitalstärksten genossenschaftlichen Kreditinstitute in Bayern.

Die VR Bank betreut rund 94.000 Kunden, von denen knapp 29.000 Mitglieder und somit Teilhaber der Genossenschaftsbank sind. In ihrem Geschäftsgebiet verfügt die VR Bank Starnberg-Herrsching-Landsberg eG über das dichteste Filialnetz in der Region mit 39 Niederlassungen und 52 Geldautomaten. Die Bilanzsumme beträgt ca. 2,24 Milliarden Euro (Bilanzzahlen 2016).

Ihr Ansprechpartner

Thomas Vogl
Telefon (0 81 52) 37 12 31
Telefax (0 81 52) 37 11 85
thomas.vogl@vrsta.de

Mehr erfahren