Am vergangenen Dienstag ist die erste Veranstaltung der Akademie mega-erfolgreich über die Bühne gegangen.

50 Teilnehmer hatten sich zur Veranstaltung angemeldet und die von unserem Gastgeber econ industries zur Verfügung gestellten Sitzmöbel reichten gerade so aus.

 

Eine glänzend aufgelegte Referentin, Dr. Daniela Riess-Beger, brachte uns das Harvard-Verhandlungsprinzip praxisnah und mit vielen Gruppenübungen zum Mitmachen näher.

 

Der Geschäftsführer von limelight, Herr Hecker, und der Justiziar von econ industries, Herr Seitz zeigten, was bei einer knallharten Verhandlung zwischen Opernsänger und Intendant der Mailänder Scala alles zu beachten ist.

Anschließend lud econs Geschäftsführer Reinhard Schmidt zu einem kleinen Grillabend auf die Dachterasse ein. Ein sonniger Ausklang einer spannenden Veranstaltung mit netten Gästen und viel Dazugelerntem.

 

Den Bilderrückblick finden Sie hier.

Vorschau

Schon bald werden wir die nächste Veranstaltung der Akademie bekannt geben, diesmal stellt Stefan Klein von ehret + klein die Räumlichkeiten zur Verfügung. Die Anreise sollte also nicht allzuschwer fallen.

Herzlichen Dank allen Beteiligten, Anwesenden und Interessierten für einen erfolgreichen Akademie-Auftakt!