Folgende Info von unserem Mitgliedsunternehmen Energie-Genossenschaft Fünfseenland eG geben wir gerne an Sie weiter:

Das Thema nachhaltige eMobilität gehört ganz wesentlich zur Energiewende in der Region. Wir haben das Thema von Anfang auf unsere Agenda gesetzt und es bei Beratungsgesprächen im Energiewende-Zentrum Fünfseenland in Herrsching erläutert und beworben. Ein/zwei eBikes haben wir immer ausgestellt, zum anschauen, fachsimpeln und zum mieten.

An der neuen Schnellladestation der VR-Bank tanken Sie unseren Fünfseenlandstrom.

Einer der Partner der Energie-Genossenschaft ist die Firma Wunjoo (ehemals Elenio) in Starnberg. Weit über die Grenzen Starnbergs hinaus haben sie sich um das Thema eMobilität verdient gemacht. Nicht ohne Grund waren sie auch im letzten Jahr bei der Energiepreisvergabe mit dabei.

Wunjoo lädt zu einem Infotag am 26.02.15 nach Starnberg ein. Wir geben hiermit die Einladung von Wunjoo einfach an Sie weiter.

Nachhaltige eMobilität - wie funktioniert das wirklich?

Seit Ende letzten Jahres kooperieren wir mit einem der innovativsten Stromspeichersystemanbieter Deutschlands.
Mit den Stromspeichern der Firma E3/DC schließen wir die Lücke zwischen eBike- und Elektroauto fahren und Strom selbst produzieren. Dazu möchten wir Euch gerne zu einem Event in Starnberg mit allen Informationen und viel Praxis einladen.

Programm

Einlass am 26.Februar 2015 ab 18:30 Uhr

19:00 Uhr Möglichkeiten der eMobility heute - Rahmenbedingungen & Praxisbeispiele für Privat, Kommune und Gewerbe - Werner Hillebrandt-Hansen, eTour Europe

19:45 Uhr Nachhaltige eMobilität durch eigene Stromproduktion und Speicherung - Ingo Martin, adsol

ab 20.30 Uhr Fragen und Diskussion, danach Live Vorführung am Speichersystem und Renault Zoe, BMW i3 und Tesla Modell S Testing.

Dieser Vortrag findet im Wunjoo Store, Münchner Str. 29, 82319 Starnberg statt.

Anmeldung für die Veranstaltung per Email an starnberg@wunjoo.de oder per Telefon unter 08151 979 1 333