Folgende Informationen haben wir von Frau Dr. Daniela Reis-Beger erhalten:

Die Coaching- und Beratungsmethode der Transaktionsanalyse stärkt Kompetenzen und Methodenwissen in Führung, Personalentwicklung, Training und Coaching. Der Ansatz bietet griffige Modelle, um schnell und zutreffend die Ursachen von Problemen zu finden, Veränderungsmöglichkeiten und Entwicklungswege zu definieren und deren Umsetzung stärkenorientiert zu begleiten.

Das Besondere: Transaktionsanalyse (TA) integriert kommunikations-psychologische, tiefenpsychologische, systemische und lösungsorientierte Methoden. Diese Kombination lässt Transaktionsanalyse zum am meisten verwendeten Ansatz im Coaching werden, wie eine Studie des Deutschen Instituts für Erwachsenenbildung kürzlich ermittelt hat (DIE 2014).

DGTA Kongress in Augsburg 01. bis 03.05.2015: Zukunft denken – Wandel gestalten

Interessierte können auf dem Kongress der DGTA die Vielfalt der Transaktionsanalyse ganz praktisch kennen lernen – und zwar für verschiedene Anwendungsfelder: für Führung, Coaching und Organisation ebenso wie für psychosoziale Beratung und Pädagogik:

Informationen zum Kongress

Meine Angebote zum Kennenlernen der Systemischen Transaktionsanalyse

101-Grundlagenkurse in Transaktionsanalyse
Freitag und Samstag 9.30 -18.30 Uhr – am Starnberger See


Sommerkurs: 07./08.08.2015
Herbstkurs: 16./17.10.2015


Weiterbildungsgruppe Systemische Transaktionsanalyse

Ziel: Zertifikat Transaktionsanalytischer Berater bzw. Praxiskompetenz 8 x 1,5 Tage (Fr. Nachmittag plus Samstag),
4 Supervisionsabende
Einstieg nach persönlichem Vorgespräch und individueller Vereinbarung


TA Masterclass/Mock/Examensvorbereitung
gemeinsam mit Almut Schmale-Riedel: 13.-15.09.2015


Coachausbildung auf Basis Systemischer Transaktionsanalyse
Beginn: 30.09.2015 – 7 Module bis Ende 2016


Anmeldung:
Webseite Starnberg-Coaching.de
Telefonisch bei Frau Lachmann 08151 444 1870
email: lachmann@starnberg-coaching.de