#Aktion100

100 Sponsoren á 1.000 Euro zum Erhalt der 1. Bundesliga.
Sportlich so gut wie in keinem Jahr zuvor, beschäftigt sich die Volleyballer aus Herrsching nun mit der Zukunft in der Volleyball Bundesliga und setzt einmal mehr auf die Stärke des Kollektivs – am 01. März startet die Aktion „100 für Erste Liga“.

Konkret heißt das, den Gesamtetat um Minimum 30% erhöhen und die Sponsoringeinnahmen auf 500.000 Euro aufzustocken.
Hierfür ist ein Schritt von 150.000 Euro Mehreinnahmen notwendig. „Gelingt es uns nicht, so sehen wir das Projekt 1.Bundesliga für die Saison 2018/2019 in diesem Maße nicht mehr umsetzbar und werden uns mit einer Alternative beschäftigen müssen“, so Marketingmanager André Bugl.

Um die Lücke zu füllen und den Etat aufzustocken möchte die Club-Verantwortlichen allerdings auch keine Luftschlösser bauen. „Auf den einen großen Sponsor zu hoffen, der dann mal 500.000 Euro in die Hand nimmt wäre fahrlässig – natürlich ist jeder herzlich willkommen und wird mit offenen Armen empfangen, falls jemand daran Interesse hat, aber unsere größten Chancen haben wir in anderen Bereichen“, so das Fazit von Geschäftsführer Frömming.

Die Region hat jetzt die Chance zu zeigen, ob Sie sowas wie Volleyball Bundesliga hier haben möchte, oder nicht. Wir haben diese Möglichkeit fernab jeglicher Logik hier geschaffen – dafür wurden wir anfangs belächelt, teilweise bekämpft und jetzt sind wir eines der größten Sportevents im Umfeld von München und haben den deutschen Meister geschlagen. Wenn das so weitergeführt werden soll, dann benötigen wir jetzt eine entsprechende Wertschätzung in Form von neuen Unterstützern.“

Wie können Sie also den GCDW unterstützen?

Mitmachen kann jeder – einfach eine E-Mail mit dem bekundeten Interesse an aktion100@geilsterclubderwelt.de senden.

„Wir verfahren hier genauso wie damals bei unserer Aktion zum Eintritt in die Bundesliga und werden den Betrag natürlich erst dann einfordern, wenn wir auch in der ersten Bundesliga bleiben“, erklärt Bugl.

Den ganzen Beitrag finden Sie unter:
https://www.geilsterclubderwelt.de/gcdw-news/8-news-1-volleyball-bundesliga/619-100-für-erste-liga.html