Liebe Reisefreunde…

Juhu… wir sind online!

Und womit? Mit der neuen FTR instyle-Seite, unserer Veranstalter-Website für exklusive, individuelle Touren und Reiseziele. Für Sie und eigentlich von Ihnen initiiert. Denn in all den Jahren, die wir die Starnberger Reise AG mit ihren vier Reise-Agenturen betreiben, hat sich eines herauskristallisiert: Sie, unsere Kunden, lieben es, ganz individuell zu verreisen. Sie lieben Geheimtipps, die wir persönlich kennen und Ihnen mit Überzeugung empfehlen können. Und Sie lieben es, im Land selbst von einer örtlichen Agentur empfangen und von local guides begleitet zu werden. Mit uns zusammen Ihre ganz persönliche Reise zu entwerfen, das ist, was Sie immer wieder nachfragen. Genau daraus ist die FTR instyle entstanden. Jetzt mit einer neuen Webseite www.ftr.reisen, auf der Sie sich gerne umschauen und inspirieren lassen können. Was Sie dort finden, ist nur ein kleiner Ausschnitt unserer Möglichkeiten. Unser größtes Know How liegt aktuell in Südamerika und Afrika, und wir sind ständig dabei, dies auszubauen und zu erweitern.
Lassen Sie sich in einem unserer vier Büros beraten, oder kontaktieren Sie das Veranstalter-Team der FTR instylegleich direkt.
Zwei kleine Kostproben aus unserem neuen Programm anbei, lesen Sie selbst,

mit inspirierten Grüßen,
Ihr Team der Starnberger Reise AG und FTR instyle

Unsere Reiseperlen im August:

Namibia
Namibia ist so ereignisreich wie vielseitig, und ein absolutes Sehnsuchtsland. Wer einmal dort war, eingetaucht ist in die unfassbar reiche Natur, wer im goldenen Sonnenuntergang in der Savanne mit einem Gin Tonic (Prophylaxe gegen jedwede Tropenkrankheit) in der Hand die vorbeiziehende Giraffenfamilie beobachtet hat, der will immer wiederkommen. Wir kennen inzwischen ganz unterschiedliche Lodges dort, die je nach Bedürfnis, vieles bieten: Unberührtes Naturerlebnis, Alleinlage mit himmlischer Ruhe, Weitblick, Luxuriöse Unterbringung oder ganz einfache Camps, mitten Im Naturschutzgebiet… ganz nach Ihren Wünschen.

Unser FTR-Angebot: Eine Tour zum Selbstfahren, die Sie zu den schönsten Orten in Namibia führt.

Roadtrip durch Argentinien

5000 km von Nord nach Süd. Die schmale, lange Form von Argentinien ist ursächlich für die Länge der Straße, die einmal längs durch alle Klimazonen und Landschaftsformen führt. Für leidenschaftliche Abenteurer ist die Ruta 40 sicherlich ein Punkt auf ihrer Bucketlist.
Unbeschreiblich, was es auf der Strecke alles zu sehen gibt. Wir haben das Teilstück zwischen Bariloche und Calafate mit spannenden Stopps als Mietwagenreise für Selbstfahrer ausgearbeitet. Das mögliche Spektrum dieses vielseitigen, aufregenden Landes reicht von den Tropen bis in die Antarktis. Die Reise lässt sich also nach Norden oder Süden noch weiter ausbauen.
Natürlich kann man dann noch ein paar Tage Buenos Aires dranhängen. Diese quirlige Stadt ist ein absolutes Erlebnis.

Fragen Sie bei uns nach, wir erzählen Ihnen gerne mehr Details zum Roadtrip.