Stockmar Unternehmensnachfolge

Ihr Kontakt

Horst Stockmar
Inhaber

Possenhofener Straße 23
82319 Starnberg

08151 1 53 84
info@stockmar-unternehmensnachfolge.de

Seit Jahrzehnten berate ich mittelständische Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz als Business-Coach & Mentor. Aus Erfahrung weiß ich, damit die Staffelübergabe zwischen den Generationen gelingt, braucht es das offene, vorbehaltlose Gespräch. Wer Konflikte lösen will, muss nicht nur reden, sondern auch zuhören können – das gilt für Familienbetriebe wie für DAX-Unternehmen.

Unternehmensnachfolge:
Den richtigen Zeitpunkt nutzen

Meine Erfahrung zeigt, die Unternehmensnachfolge sollten Sie nicht zu lange hinauszögern.

Von einem Lebenswerk loszulassen, ist ein hoch emotionaler Prozess. Ein Business-Coach ist ein hilfreicher und wertvoller Begleiter für eine erfolgreiche Unternehmensübergabe. Entscheidend ist dabei, sensibel, aber auch konkret und zielgerichtet vorzugehen. Als „Silberrücken“ der Branche habe ich eine Vielzahl an Unternehmenslenkern und deren Nachfolger begleitet. Daher kann ich mich bei einer Staffelübergabe in die Situation des Seniors und des Juniors gleichermaßen einfühlen.

Führungskräfte-Coaching:
Beim Wandel in vorderster Linie

Ein altes Sprichwort lautet: „Wenn wir uns nicht bewegen, werden wir bewegt.“

Wenn sich Marktgefüge und Kundenerwartungen durch die Digitalisierung verändern, kommen auf Führungskräfte neue Herausforderungen zu. Gleichzeitig geraten mit der alternden Gesellschaft gewachsene Sozialstrukturen in Bewegung – und Mitarbeiter sind häufiger von Zukunftsängsten geplagt. Als Business-Coach & Mentor unterstütze ich Sie dabei, den erforderlichen Wandel zielgerichtet in Ihre Führungsaufgaben einzubeziehen.

Neugierde und Offenheit sind die neue Währung

Wissen wollen und Interesse an den Themen der Zeit entwickeln.

Führungspersönlichkeiten sind gefordert Menschen in Zeiten des Wandels Orientierung zu bieten. Dies erfordert ein hohes Maß an ehrlichem Interesse an Mitarbeitern und deren Weiterentwicklung. Mit offener Kommunikation, die auch Kritik zulässt, können Sie sich ein Verständnis für unterschiedlich strukturierte Mitarbeiter erarbeiten.

Dabei kann ich Sie als Führungspersönlichkeit unterstützen:

  • Standortbestimmung und Zielsuche für Führungsmitarbeiter
  • Schwierige Situationen mit Mitarbeitern klären und lösen
  • Komplexe Entscheidungs-Prozesse priorisieren und umsetzen
  • Vorbereitung der zweiten Führungsebene auf die Veränderungen
  • Lösung von innerbetrieblichen Konflikten, einzeln oder in Gruppen