audEERING

Husten, Niesen und andere Geräusche aus der Stimme haben sich in wissenschaftlichen Studien als zuverlässige Biomarker für den Nachweis von COVID-19 erwiesen. Das UWS-Mitgliedsunternehmen audEERING GmbH aus Gilching hat in Zusammenarbeit mit der Universität Augsburg eine App zur Erkennung von Corona mithilfe von Audioaufnahmen entwickelt.

Das Ziel von audEERING dabei ist: Die Bekämpfung des Virus mit einer skalierbaren, weltweit einsetzbaren, nicht-invasiven Lösung mit hoher Genauigkeit und in kurzer Zeit. Dabei werden Symptome von COVID-19 anhand von Audiodaten nachgewiesen und der Krankheitsverlauf wird mit den neusten KI-Methoden analysieren.

Bitte helfen Sie mit KI für COVID-19 zu trainieren.

Weitere Informationen unter https://www.audeering.com/ai-soundlab/

Teilen:
Weitere Beiträge

Wechsel in der Geschäfts-
führung bei ehret + klein

Michael Ehret und Stefan Klein übergeben und erweitern zum 4. April 2022 die
Geschäftsführung der Ehret+Klein GmbH durch ein Team aus bewährten und
erfahrenen Kollegen. Die beiden Gründer bleiben die Gesellschafter der GmbH und
wechseln in den von ihnen neu gegründeten Beirat.

Kontaktieren Sie uns bei Fragen: