Metzgermeister Oliver Lutz aus Pöcking wieder mit Preis geehrt!

Der jüngste Preis, ausgeschrieben vom Bayerischen Metzgerhandwerk in Zusammenarbeit mit der German Barbecue Association (GBA) und der Grillzeitschrift „Fire & Food“, prämierte vier Grillprodukte des Pöckinger Metzgers. „Ich habe mit vier Grillprodukten – einer groben Bändelbratwurst mit Majoran, einem Ribeye Bone-in vom Bio-Weideangus, einer Lammbratwurst mit schwarzen Oliven und einem Lamm-Oliven-Spieß auf Rosmarinzweig – am Metzger-Cup BBQ & Grill teilgenommen und bei allen Produkten die Höchstpunktzahl erreicht“, so Oliver Lutz. Neben Geschmack, ging es auch um Aussehen, die richtige Bezeichnung und die Würze. Die Metzgerei Lutz hat schon viele Auszeichnungen bekommen, unter anderem wurde er vom „Feinschmecker“-Magazin zu Bayerns bestem Metzger gekürt.

Teilen:
Weitere Beiträge

Neues UWS-Mitglied: Dr. Hönle AG

Die Dr. Hönle AG, Mutter der Hönle Gruppe, mit Sitz in Gilching gehört zu den weltweit führenden Anbietern für industrielle UV-Technologie. Seit fast 50 Jahren

Kontaktieren Sie uns bei Fragen: